enduro

Für unser Trailbanger mit satten 170/165 mm Federweg ist keine Line zu waghalsig, kein Trail zu steil. Dabei arbeitet der ausgefeilte „Horst Link“ Viergelenker maximal effizient und sensibel – und bleibt im Uphill angenehm ruhig. Die durchdachte Geometrie bietet viel Platz für lang­hubige Variostützen sowie ein Federbein mit Ausgleichsbehälter in allen Rahmenhöhen. Im harten Renneinsatz beweist sich dieses extrem potente „Superenduro“ unter unserem Enduro-Racer Oli Dorn.

Trailbanger_Team 2017

Trailbanger-Team-2017-Ausstattung

Der Trailbanger wurde von uns selbst zusammengestellt und weicht daher von der Ausstattung

des Komplettrades ab.

 

Rahmen: Trailbanger EXC D 27.5, E-Thru 12×148
Grösse: 43 cm
Gabel: Fox 36 170mm, 15×110
Steuersatz: FSA No.55E-SL
Federbein:  Rock Shox MonarchPlus RC3 215×63 mm
Kurbelgarnitur: e*thirteen trs+ Carbon, 30Z.
Innenlager: e*thirteen trs+ BB92
Schaltwerk: Box one
Schalthebel: Shimano SLX
Bremse: Magura MT Trail 203/180mm

Laufrad: DT-Swiss HX1501 Spline one Hybrid

Reifen: VR Continental der Kaiser 2.4 Projekt /HR Continental Trail King 2.4 Protection Apex
Kassette: e*thirteen trs+ 11-fach 9-46Z.
Kette: Wippermann Connex 11SB
Lenker: SQlab Super 3 low  780 mm 16° backsweep/5° upsweep 27,0/31,8
Vorbau: Spank Oozy 35/31,8 mm
Sattel: SQlab 611 active Ergowave 14cm
Sattelstütze: KS Lev integra 150mm
Pedale: Spank Oozy L/rot
Leihpreis 35,- €/Tag
Kaufpreis: 5900.72 €
Testbike Sonderpreis: 3374,80 €

Leave a Reply