Trailbike / enduro

Testbikes einfach ein paar Tage leihen und ausgiebig testen, oder im Laden unsere Aussteller anprobieren.

Ausstellungsbike Santa Cruz Tallboy

Das Tallboy macht für ein Short-Travel-Bike große Sprünge. Mit einem starken Lower-Link-VPP-Hinterbau, sportlichem Design, Santa-Cruz-typischer Verarbeitung und einer eher radikalen Geometrie versucht das Tallboy auf jedem Trail, die Grenzen von Bikekategorien neu auszuloten.

Sicher, 120mm mehr Federweg klingen nicht nach absoluter Abfahrtsperformance – aber durch unser Lowerlink-VPP-Fahrwerk kann das Bike einiges mehr als die reinen Zahlen verraten.

Das Tallboy ist ein Bike, das nur Vollgas kennt und jederzeit zum Sprint ansetzt – ob bergauf, bergab oder im flachen Flowtrail. Die maximale Effizienz des VPP-Hinterbaus bewirkt ein angenehm schnelles und leichtfüßiges Fahrverhalten. Technisch steht es auf der gleichen Plattform wie unsere Longtravel-Bikes und fühlt sich dadurch nicht nur im klassischen XC-Gelände wohl, sondern auch auf „echten“ Trails. Gepaart mit einer 130mm Gabel wird das neue Tallboy auch für aggressive Biker immer attraktiver.

Das Tallboy steht im Moment in der NX Ausstattung in Gr. L in Glossy Aqua zur Verfügung.

Testbike Transition Smuggler Gr M

Das Transition Bikes Smuggler ist das Bike für alle Trailliebhaber! Das Trailbike ist dank 29 Zoll-Laufräder und 140 mm Federweg vorne und 120 mm hinten universell einsetzbar, egal ob Hometrails, alpines Terrain oder gebaute Strecken.

Das Transition Smuggler wurde von Pinkbike und Mountain Biking UK mehrfach für seine Vielseitigkeit ausgezeichnet. Agilität in technischen Abschnitten bei niedrigen Geschwindigkeiten sowie Sicherheit und Laufruhe in schnellen und steilen Sektionen zeichnet das Schmuggler aus.

Aktuell verfügbar mit XT Ausstattung grau in Gr. M

Austtellungsbike Santa Cruz Hightower

Das Hightower ist seit seiner Einführung unser vielseitigstes Trailbike. Es ist agiler als sein großer Federwegs-Bruder Megatower, aber im technischen Terrain souveräner als der flotte Cousin Tallboy. Das Hightower punktet dort, wo die Trails lang und fordernd sind und steile Anstiege mit echten Abfahrten belohnt werden.  Der über den unteren Umlenkhebel angesteuerte VPP-Dämpfer erzeugt eine nahezu lineare Federkennlinie, wodurch Schläge in allen Größen aufgenommen werden und dennoch die Progressivität beibehalten wird, die ursprünglich unser V10 DH-Bike auszeichnet!

Mit 145mm Federweg am Heck und 150mm in der Front erhält das Hightower nun etwas mehr Federweg als in der ersten Generation. In Kombination mit einem 65° Lenkwinkel besitzt das Bike immer noch eine sehr breite Komfortzone und etwas mehr Reserven, wenn das Temperament mal mit dir durchgeht.

Die perfekte Balance zwischen Steifigkeit und leichtem Gewicht ist ein Markenzeichen aller Santa Cruz Carbonrahmen. Und das Hightower legt hier die Messlatte noch ein wenig höher. Das fortschrittliche Carbon-Chassis tanzt elegant über alle Trail-Bedingungen, hält die Linie, wo es verlangt wird und reagiert feinfühlig auf Richtungsänderungen des Fahrers, während es jeden Antritt isoliert in Vortrieb umwandelt.

Auch das Hightower hat das gewisse Etwas, das das Erlebnis nochmal intensiviert. Wir nennen es den Flip Chip. In der High-Einstellung ist die Tretlagerhöhe etwas höher für technisches Pedalieren und/oder wenn Plus-Reifen gewünscht sind. In der unteren Position ist die Kennlinie etwas progressiver, um einen zusätzlichen Bottom-Out-Widerstand zu gewährleisten und sich dadurch noch etwas aggressiver fahren zu lassen. Das Bike passt sich deinen Vorlieben an.

Und wo wir gerade von Vorlieben sprechen: Es gibt im Hauptrahmen genug Platz für deine Trinkflasche und das bekannt zuverlässige, geschraubte Innenlager. Die ausgefeilte Kabelführung garantiert eine bessere Schalt-Performance sowie die gewohnt einfache Zugverlegung und vermeidet Kabelabrieb. Außerdem gibt es einen Shuttle-Schutz und einen Schlagschutz am Unterrohr, sowie ein kleines Schutzblech überm Dämpfer und einen Kettenstrebenschutz, der die Dinge angenehm ruhig hält.

Das Hightower haben wir aktuell in den Austattungen GX und NX in Gr. M in Matt Mellon verfügbar.

Ausstellungsbike Transition Sentinel Carbon XT

Das Transition Bikes Sentinel eröffnet dir vollkommen neue Möglichkeiten auf Trails und Endurotracks! Dank 29 Zoll-Laufräder in Kombination mit 160 mm Federweg vorne und 150 mm hinten gibt es dir Sicherheit und Selbstvertrauen auf jeder Strecke und ist universell einsetzbar.

Mit dem Transition Bikes Sentinel kannst du jeden Trail und Sprung mitnehmen, egal ob auf der schnellen Trailtour mit deinen Buddies, auf Endurotracks im Bikepark oder beim Endurorennen. Das Sentinel wird dich nie im Stich lassen und dich sicher über bisher unmögliche Features manövrieren!

Ausstellungsbike Santa Cruz Megatower

Das Megatower hat seine Wurzeln im Hightower und kombiniert mit einem aus dem V10 abgeleiteten Fahrwerk. Dadurch wird es zum leistungsfähigsten und vertrauenerweckendsten Endurobike in unserer Produktpalette. Die am unteren Umlenkhebel angelenkte Dämpferaufnahme ist kompatibel mit Luft- und Stahlfederdämpfern, bietet eine progressive Federkennlinie mit unübertroffener Traktion und Progression und ist ideal für die Zähmung der längsten Abfahrten und gröbsten Schläge.

Damit das Megatower souverän um die Welt schreiten kann, steckt eine enorme Menge an cleverer Verstellbarkeit in seinen Knochen. Ein aufgeräumter und verdeckter Flip-Chip im unteren Umlenkhebel passt die Tretlagerhöhe an und verändert die Progression des Fahrwerks. Ein zweiter Flipchip im Ausfallende, ermöglicht eine 10mm Längsverstellung der Kettenstrebe, um die Gewichtsverteilung des Fahrers optimal einzustellen – entweder auf Verspieltheit oder auf Spurtreue optimiert. Die Flip-Chips sind ein robuster Mechanismus, der verschiedene Geometrieanpassungen ermöglicht, ohne Kompromisse bei Zuverlässigkeit und Haltbarkeit einzugehen. Hier gibt es keine versponnene Technik oder anfällige Spezial-Dämpfer.

Das Megatower ist die Verschmelzung von großen Laufrädern mit unserem stärksten Federungskonzept. Es ist eine moderne Waffe mit der sich sowohl die härtesten Rennstrecken als auch deine Hometrails mit Leichtigkeit erobern lassen. 

Doch das Megatower kann nicht nur aggressiv und grob, sondern auch fein und versiert. Es hat einen steilen, 76-Grad-Sitzwinkel für den schnellen Anstieg zu steilen Abfahrten, auf denen das breite Cockpit und der 65-Grad-Lenkwinkel dann ihre Vorteile ausspielen.  Der Rahmen ist gut geschützt mit einem Dämpferschutz, einem Shuttle-Schutz, einem Unterrohrschutz und einem gerippten Kettenstrebenschutz.

Das Megatower ist aktuell verfügbar in der GX Ausstattung in Gr. L in der Farbe Amarillo Yellow und als Rahmenkitt in Gr. L in Storm Grey

Ausstellungsbike Santa Cruz 5010

Das 5010 macht Hindernisse zu Herausforderungen. Mit seinem agilen, leichtfüßigen Charakter bringt es Fahrspaß auf jeden Trail. Egal ob einfach oder eckig. Jede Welle wird gesprungen und jede Kurve gekratzt. Und plötzlich wird alles kinderleicht.

27,5″ ist die spaß-orientierte Laufradgröße. Die kleineren Laufräder bieten ein ideales Verhältnis aus Robustheit und Gewichtsersparnis, und machen das Bike leichtfüßig und handlich, egal ob Du Baumstämme überspringst oder Baumstümpfe umkurvst. Durch seinen schnellen und agilen Charakter wurde das 5010 zum Lieblingsspielzeug für progressive Fahrer auf der ganzen Welt und zum heimlichen Star der Hometrails.

Das Bike kann mehr als die Daten suggerieren. Eine 140mm Federgabel an der Front begleitet den Lowerlink-VPP Hinterbau, dessen 130mm Federweg sich nach deutlich mehr anfühlen. Und wenn Du auch das Letzte aus dem Hinterbau herausholen möchtest, kannst Du jeden beliebigen Dämpfer montieren.

Das Bike kann viel. Der relativ flache Lenkwinkel und das relativ tiefe Tretlager machen das Bike leichtfüßig und gut kontrollierbar. Es fährt sich souverän und zuverlässig, durch die kurzen Kettenstreben bleibt es aber agil und allzeit absprungbereit.

Egal, wie viel Kind in Dir steckt, das Bike wächst mit Deinen Anforderungen. Die Geometrie ist größenabhägig angepasst, die Kettenstrebenlängen wachsen mit der Rahmengröße. Und durch die superniedrige Überstandhöhe fühlt es sich (fast) an wie das BMX aus Deiner Kindheit. Vielleicht klingt das ein bisschen zu nostalgisch, aber das 5010 ist für uns der perfekter Einstieg in die große, spaßige Mountainbikewelt.

Das Bike ist in der GX Ausstattung Gr. M in der Farbe Sormbringer und in Gr.L in der Farbe golden yellow/black vorrätig

Testbike Transition Scout

Das Transition Bikes Scout ist das Bike für alle Trailliebhaber, die es verspielt mögen! Das Trailbike ist dank 27,5 Zoll-Laufräder, 150 mm Federweg vorne und 140 mm hinten universell einsetzbar und macht bereits bekannte Trails zu einer vollkommen neuen Erfahrung.

Aktuell neben unserem Tester in Gr.L verfügbar in der GX Ausstattung in grün Gr. M und L

Ausstellungsbike Transition Patrol

Das Transition Patrol wurde rundum überarbeitet, damit es dir noch mehr Spaß bringt und du keine Kompromisse auf den Trails machen musst.

Das Patrol ist eines der Aushängeschilder von Transition Bikes und kommt nun als Mullet Bike. Die Laufräder mit 29 Zoll vorne und 27,5 hinten bringen dir einerseits ein sehr gutes Überrollverhalten im groben Terrain und andererseits eine sehr gute Wendigkeit und Verspieltheit in engen, kurvigen Trails und in der Funline. Das Fahrwerk wurde neu abgestimmt und bietet dir 160 mm Federweg an Front und Heck. Das neue Patrol ist nun noch mehr in seinem Element: Von Jumplines über Endurotracks bis zu Flowtrails, von schnellen Bikeparkruns bis zu verblockten Naturtrails, es brilliert in jedem Terrain. Mit dem Patrol wirst du so viel Spaß haben, dass du gar nicht mehr vom Bike steigen willst!

Verfügbar haben wir das Bike aktuell in der GX Ausstattung Gr. L in den Farben raw und blau, so wie als Rahmenkit Gr. M in raw

Schreibe einen Kommentar